über exo-pet

exo-pet – das steht für exotische Tiere. Gemeint sind in unserem Falle exotische wirbellose Tiere und hier besonders die Spinnentiere. exo-pet ist noch recht jung, die Menschen dahinter gibt es schon länger. Seit mehr als 17 Jahren sind Vogelspinnen unser gemeinsames Hobby. Mein Mann Martin hat einen kleinen Vorsprung: er bekam seine erste Vogelspinne mit 18 Jahren. Das ist, soviel kann ich verraten, schon echt lange her. Seine älteste Vogelspinnen hatte er 22 Jahre lang. Eine Lasiodora striatipes. Irgendwann später kam zur Haltung die Zucht und mit zunehmendem Zuchterfolg wurde aus dem Hobby mit sehr viel Liebe und Leidenschaft exo-pet.
Wir sind auf allen Terrarienbörsen im norddeutschen Raum präsent und regelmäßig Aussteller auf der Vogelspinnenbörse in Marbach.
Eine große Leidenschaft ist das Reisen in fremde Länder, wo wir Tiere direkt in ihrem natürlichen Lebensraum entdecken und beobachten können. Egal ob Griechenland, Indien, Marokko, Portugal, Thailand oder Zypern – wir drehen überall Steine um und schauen nach Spinnen und anderen Krabblern.
Bis heute haben wir fast 60 Arten und weit über 100 erfolgreiche Spinnen-Kokons nachgezogen. Daneben züchten wir außerdem Skorpione, Asseln, Millipedes, Rosenkäfer und Schaben. Von einer Abgabeliste hat sich exo-pet zu einem kompletten Onlineshop mit Kunden in der gesamte EU entwickelt. Bei uns findet Ihr regelmäßig über 100 Arten Spinnen und andere Wirbellose, sowie Lebendfutter, Einrichtung und Zubehör für die Wirbellosenterraristik. Wir sind vor und nach dem Kauf für Euch da.