Liocheles australasiae / Jungtiere aus ENZ

15,00 

3 vorrätig

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Liocheles australasiae, englischer Trivialname Dwarf Wood Scorpion gehört als Art zur Familie der Hemiscorpiidae.
Der Trivialname ist irreführend insofern es sich um einen maximal oportunistische Art handelt, die schmale Ritzen und Spalten in allen Lebensräumen besiedelt, die ein den Ansprüchen entsprechendes Klima aufweisen. Dabei ist es völlig egal ob das Spalten zwischen Rindenplatten an gesunden Bäumen, Risse in Fugen von wenig genutzten Gehwegen, Risse in Fugen von Mauern oder Risse in natürlichen Felsen sind. Asiatischer, parthogenethischer Zwerg-Spaltenskorpion, wäre eine treffendere Trivialbezeichnung. Im Lebensraum von Liocheles australasiae finden sich vielfach auch Lychas sp., Heterometrus sp., Alloscorpiops sp. und Chaerilus sp. die jedoch abgesehen von Alloscorpiops andere Nischen besetzen. Bei Alloscorpiops sp. stehen im Grunde aber auch nur Jungtiere von I 1- I3 in direkter Konkurrenz zu Liocheles australasiae.

Die angebotenen Tiere sind im Juni 2020 geschlüpft und zur Zeit ca. 1 – 1,5 cm groß.
Es handelt sich um unbestimmte Tiere, die aber in fast allen Fällen weiblich sind.

Größe:             sehr kleine Art, in der Regel 2-4cm,
Verhalten:      sehr friedlich, versteckt sich gerne unter Rinde, stellt sich gerne tot
Temperatur:  22-28°C
Luftfeuchte:   65-90%

Die Art kommt selbst durch engste Spalten!
Das Terrarium sollte unbedingt gründlich geprüft werden ob die Tiere irgendwo heraus kommen. Sie können unter Umständen auch in den Ecken an einen Silikonwulst hochklettern. Am besten eigenen sich Dosen aus Acryl zur Haltung der Tiere. Etwas Bodengrund (Laubwaldhumus, 2-3cm) für die Luftfeuchte und mehere Rinden Stücke als Versteckmöglichkeit. Diese können senkrecht gestellt werden oder liegen.