Lasiodora parahybana

15,00 35,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , ,

Beschreibung

Bezeichnung: Lasiodora parahybana
Herkunft: Brasilien
Lebensweise: Bodenbewohner
Größe, adult: bis 10 cm
Temperatur, ca.: 25 – 27°C
Luftfeuchte, ca.: ca. 60 – 70%
Angebotene Tiere: DNZ 05/2017, Körperlänge aktuell zwischen 3 und 4 cm

Lasiodora parahybana ist eine imposant groß werdende Vogelspinne. Als Spiderlinge sind sie zuerst sehr klein und wachsen die ersten Jahre recht langsam. Jetzt sind die Tiere knapp 3 1/2 Jahre alt und zwischen 3 und 4 cm groß, also bereits richtige Spinnen und mit jeder Häutung wachsen sie deutlich. Lasiodora parahybana ist eine der im Hobby bekanntesten Vogelspinnen, sozusagen ein Klassiker, der in keiner Sammlung fehlen sollte. Sie ist auch für Anfänger geeignet, sie ist robust, verträgt auch schon mal, wenn die Haltungsparameter nicht ganz ihrem Ideal entsprechen und man sieht sie so gut wie immer, denn verstecken tut sie sich nicht. Sie ist verfressen. Sobald Futter ins Terrarium kommt, stürzt sie sich darauf. Das sollte man nicht mit Aggressivität verwechseln, denn Lasiodora parahybana verhält sich eher recht defensiv und verteidigt sich meistens mit Brennhaaren.

Weil Lasiodora parahybana nach der Häutung ihre abgelegte Haut sehr gerne richtig durchkaut, haben wir auch in dieser Größe noch einige unbestimmte Tiere im Angebot. Bestimmte weibliche und männliche Tiere gibt es auch.

Als Einrichtung im Terrarium reichlich grabfähige Erde und einen Unterschlupf anbieten. Auch ein Wassernapf sollte nicht fehlen.
Als Terrariengröße für das erwachsene Tier empfehlen wir 60 x 40 x 40 cm.