Wird geladen...

Start

>>>>>>>>>>>>>>>>>    exo-pet    <<<<<<<<<<<<<<<<
Der Onlineshop für Vogelspinnen, Falltürspinnen,
Echte Spinnen, Skorpione, Millipedes, Asseln und
andere Wirbellose!

Egal, ob Du Deine erste Vogelspinnen kaufen möchtest
oder Dich für andere wirbellose Tiere interessierst, bei
exo-pet bist Du auf der richtigen Seite. Wir helfen und
beraten Dich gerne. Vor und nach dem Kauf!

Deine Vorteile bei exo-pet:
> Portofrei ab 75 €! Wir übernehmen den Paketpreis.

> Lebendankunft-Garantie (>Info<)
> Fast 100 verschiedene Vogelspinnen-Arten
> 6 verschiedene Liphistius-Arten
> Eresidae, Lycosidae, Jagdspinnen
> Millipedes, Asseln, andere Wirbellose
> lebende Futterinsekten
> Deko, Einrichtung und sonstiges Zubehör.

Versand in Deutschland mit DHL in Styrobox + Heatpack. Der Versand erfolgt montags und dienstags und nur, wenn Temperaturen durchgängig (Tag + Nacht, für 3 Tage) über 5°C vorhergesagt sind.
Da DHL Laufzeiten nicht garantiert, weder beim Paket noch bei Express, können wir dies auch nicht. Paketlaufzeiten von 4 Tagen oder länger sind bei DHL-Paketen aktuell nicht ungewöhnlich. Auch bei Express-Versand muss damit gerechnet werden.

Due to the current situation with covid 19  parcel delivery times are longer than usual.

We speak English – feel free to ask!

—–> SHOP

 

Wirbellose und allen voran die Vogelspinnen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit in der Terraristik. Innerhalb der Terraristik gehört diese Tiergruppe zu den eher einfach zu pflegenden Schützlingen. Gerade bei den Vogelspinnen sind dazu noch überaus langlebige Arten zu finden, die bis zu 30 Jahre alt werden können. Vogelspinnen, wissenschaftlich Theraphosidae und englisch Tarantulas genannt, gehören mit etwa 1000 beschriebenen Arten zu einer der artenreichsten  Familie in der Unterordnung der Vogelspinnenartigen (Mygalomorphae). Erste Fossilien legen nahe, dass es sie schon seit mindestens 350 Millionen Jahren auf der Erde gibt. Noch ursprünglicher als Vogelspinnen sind die Gliederspinnen (Liphistiidae), bei denen die Gliederplatten am Hinterleib noch erkennbar sind. Die hübschen und zum Teil sehr bunten Springspinnen sind dagegen eine neuere „Erfindung der Evolution“. Sie erfreuen in der Terrarienhaltung durch ihre aktive Lebensweise. Die großen runden Hauptaugen ziehen auch Menschen in ihren Bann, die Spinnen sonst eher skeptisch gegenüber stehen. Anders als bei Vogelspinnen, sind bei den Skorpionen auch für den Menschen gefährliche Arten zu finden. Alleine wegen einer möglichen Verwechselungsgefahr sollten sich zukünftige Halter hier besonders gründlich vor dem Kauf informieren. Neben den Arachniden werden aber auch Millipedes und Asseln zunehmend im Terrarium gepflegt. Diese sind oft aktiver als viele Spinnentiere und ernähren sich überwiegend vegetarisch was ihre Haltung weiter vereinfacht.
Bei uns könnt Ihr Vogelspinnen (Theraphosidae), andere Spinnen (Araneae) und Wirbellose der Gattungen:
Avicularia, Acanthoscurria, Brachypelma, Caribena, Catumiri, Ceratogyrus, Chaetopelma, Chilobrachys, Cyriopagopus, Damarchus, Eresus, Haploclastus, Haplopelma, Harpactira, Heteropoda, Hogna, Hysterocrates, Lampropelma, Linothele, Liphistius, Lycosa, Monocentropus, Pamphobeteus, Phidippus, Phormingochilus, Poecilotheria, Psalmopoeus, Theraphosa, Thrigmopoeus, Tliltocatl, Xenesthis  und viele mehr, sowie Skorpione (Scorpiones), Tausendfüsser (Myriapoda) und Asseln (Isopoda) kaufen. Außerdem natürlich Heimchen, Mehlwürmer, Zophobas und anderes Lebendfutter, sowie Terrarieneinrichtung, Terrariendeko, Bodensubstrate, Kunstpflanzen und anderens Zubehör für die Terraristik.
Für die nahe Zukunft ist eine Erweiterung des Sortiments auf Landkrabben und Geißelspinnen geplant.